Wir über uns

Von mir gibt es fast kein Kinderbild auf dem ich nicht einen Hundwelpen oder eine Katze auf dem Arm halte oder auf einem Pony reiten. Aufgewachsen auf einem westfälischen Bauernhof ist mir die Leidenschaft für Tiere und das Leben auf dem Land also bereits in die Wiege gelegt worden.

Ich reite seit meinem 5. Lebensjahr und bin ebenso lange leidenschaftliche Hundeliebhaberin. Nachdem mein bisheriges Leben hauptsächlich von Jagdhunden wie dem Rauhaardackel, Jackrussel-Terriern, Gordon Settern, Großen Münsterländern und natürlich dem Deutschen Schäferhund geprägt war, gilt meine Leidenschaft jetzt den Großpudeln. Ireen vom Stettner Schönkreuz, genannt Cola, zog bei uns ein und ist seitdem mein großer schwarzer Sonnenschein.

Beruflich arbeite ich als Projektmanagerin in einer Internetagentur in Münster.

Andreas züchtet seit den 80er Jahren sehr erfolgreich Deutsche Schäferhunde aus Leistungslinien. Bei seiner kleinen, feinen Zucht legt er allerhöchsten Wert auf Gesundheit und Charakter. Nach einigen Jahren Pause hatten wir unseren letzten Wurf von unserem Rüden Pablo vom Erlenbusch im Sommer 2015.